Impressum Reflexologie an Hand, Ohr und Fuß Vor 5000 Jahren wandten die alten Chinesen die Massage an den Füßen an. Auch Wandmalereien aus Ägypten und Überlieferungen von  indianischen Stämmen zeigen Menschen, die sich die Füße massieren. Anfang des 19. Jahrhunderts wandte Dr. med. Fitzgerald die  Fußreflexzonenmassage in den USA an und in den 50iger Jahren kam sie allmählich nach Europa.  Die Reflexologie ist eine Methode der manuellen Arbeit an Händen, Ohren und Füßen. Über alle drei genannten Körperbereiche lassen sich die einzelnen Organe des gesamten Körpers erreichen und beeinflussen. Man kann die Reflexologie an Hand, Ohr und Fuß einzeln oder in  Kombination durchführen. Bei der Kombination kann eine noch tiefere Entspannung als bei der Einzelanwendung erreicht werden und die  Wirkung auf die jeweiligen Organe bei der therapeutischen Arbeit wird verstärkt. Wirkung einer Reflexologieanwendung  Entspannung, Stressabbau, Entschlackung, Anregung der Durchblutung, Lösen von Muskelverspannungen, Unterstützung des körperlichen und seelischen Gleichgewichtes, Förderung des allgemeinen Wohlbefindens, Aktivierung der Selbstheilungskräfte, Linderung von  Verdauungsproblemen, Schlafstörungen, Kopfschmerzen. Eine Reflexologieanwendung wird in einem bequemen Stuhl durchgeführt, ist für Personen jeden Alters geeignet und hervorragend auch  während der Schwangerschaft. Kosten: € 45,00 für 60 Minuten